Texte


Die Geschichten und Bilder stammen von Marcelino aus der 2a.


Diese lange Geschichte hat Bennett aus der 2a geschrieben. Sein Bild dazu findest du hier.


Dies ist eine Geschichte von David aus der Tigerklasse 4a. Diese hatten die Aufgabe, eine Geschichte mit einer erfundenen Figur zu schreiben. David grüßt seine Klassenlehrerin Frau Keller, seinen Mathelehrer Herr Ems und insbesondere seine Klassenkameraden, die er sehr vermisst.


Zu dieser langen Geschichte hat Romeo aus der 2a auch ein Bild gemalt.


Ali war lange bei einem Mädchen aus der Klasse 2a. Wenn du wissen möchtest, wie das Mädchen aussieht, das diesen langen Text geschrieben hat, dann sieh die die Fotos zu dieser Geschichte an.


Noch vor der Schulschließung war Mia ein Wochenende bei Edosa. In dieser Geschichte kannst du erfahren, was die beiden miteinander gemacht haben.


Jamals Bild zu seiner Geschichte findest du hier.


Hier findest du Rayans Bild zu seiner Geschichte.


Linos Bild zu dieser Geschichte findest du hier.



Tim aus der 2a hat diese kurzweilige Geschichte geschrieben. Hier findest du sein tolles Bild dazu.


Auch Clelia aus der 2a hat zu ihrer schönen Feriengeschichte ein Bild gemalt.



Auch Matthias aus der 2a hat ein wunderschönes Bild gemalt, auf dem man genau erkennen kann, was er in den Ferien gemacht hat. Das Bild findest du hier.




Auch Tristan aus der 2a hat zu seiner Geschichte ein tolles Bild gemalt, das du hier finden kannst.


Fabio aus der 2a hat diese lange Feriengeschichte geschrieben. Wenn du wissen möchtest, wie die Amsel, die Eier und das Vogelnest aussehen, dann kannst du dir hier Fotos ansehen. Fabio hat auch eine richtige Bildergeschichte gemalt, die du hier findest.


Wenn du wissen möchtest, was Georgia aus der 2a draußen gemacht hast, dann sieh dir ihr Bild auf dieser Seite an.


Auch zu diesem Text von Diego aus der 2a gibt es ein schönes Bild.


Theresa hat zu ihrer langen Geschichte auch eine ausführliche Bildergeschichte gemalt, die du hier findest. 


Romeo aus der 2a hat nicht nur ausführlich beschrieben, was er in den Ferien gemacht hat. Er hat dazu auch eine sehr schöne Bildergeschichte gemalt, die du dir hier ansehen kannst.


Das Bild, das Melina zu dieser Geschichte gemalt hast, findest du hier.



Die Klasse 3c hat vor der Corona-Pause angefangen, Märchen zu schreiben. Viele sind schon fertig geworden. Eigentlich sollten die Märchen noch als Tischtheaterstücke vorgeführt werden. Ein Märchen findet ihr im Anschluss. Die übrigen Märchen sind auf der Seite der Koalaklasse.

 

 

Märchen der Gruppe MCZ #Mylo (Marcell, Celina, Zeynep)

 

Es war einmal eine Prinzessin und ein König. Eines Tages wurde die Prinzessin von bösen Rittern entführt. Der Ritter sagte: „Du musst meine Braut werden!“ Die Prinzessin sagte: „Ich werde nie deine Braut sein!“ Die Ritter sagten: „Dann wirst du eben nie wieder zu deinem Vater zurückkehren.“

 

Es konnte nur einer die Prinzessin retten und das war der Drachenhüter. Doch der brauchte den hellen Drachen dazu. Der Drachenhüter ging in den Wald und suchte das Schloss, in dem die Prinzessin gefangen war. Auf einmal kam ein Geräusch aus dem Busch. Neben ihm war plötzlich der helle Drache und der Drachenhüter freute sich, weil er den hellen Drachen hatte. Er flog mit dem hellen Drachen davon. Sie kamen am Schloss an. Die Ritter griffen sie an, aber der Drachenhüter besiegte die Ritter und dann kamen sie zum bösen dunklen Drachen, der die Prinzessin bewachte. Der Drachenhüter und der helle Drache versuchten, den dunklen Drachen zu besiegen und sie besiegten ihn. Sie gingen weiter und sahen die Prinzessin. Der Drachenhüter und die Prinzessin waren direkt verliebt. Der Drachenhüter sagte: „Hallo Prinzessin, willst du mich heiraten?“ Die Prinzessin sagte: „Ja, ich möchte deine Braut werden.“ Sie heirateten am nächsten Tag und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.