Schülersprechtag


Einmal im Jahr ist an unserer Schule Schülersprechtag. An diesem Tag haben die Kinder die Möglichkeit, ganz in Ruhe mit ihrem Lehrer zu sprechen. Der Schülersprechtag wird in der Klasse vorbereitet. Gemeinsam wird überlegt, welche Themen auf einem Schülersprechtag besprochen werden können und jedes Kind bereitet dann seinen eigenen Notizzettel vor, den es zum Schülersprechtag mitbringt.

Die Kinder kommen am Schülersprechtag allein oder in Zweiergruppen und tragen ihre Anliegen vor. Natürlich gibt es auch Zeit und Ruhe einfach von privaten Dingen zu erzählen. Nach dem Schülersprechtag findet in der Klasse eine gemeinsame Auswertung statt. Lehrer und Schüler genießen die Ruhe des Schülersprechtages sehr. Es fällt den Lehrern an diesem Tag besonders auf, wie wenig Zeit man oft für den einzelnen Schüler hat.