Sankt Martin

Foto: Raderschatt
Foto: Raderschatt

Nach den Herbstferien beginnen in den Klassen die Vorbereitungen auf unser Martinsfest, dann fangen wir mit dem Laternen-Basteln an. Fertige Laternen hängen bis zum Tag unseres Umzuges in den Gängen unserer Schule. Am besten kommen sie zur Geltung, wenn sie am Tag des Umzugs die dunklen Straßen unseres Stadtviertels erhellen, wo wir von 2 Kapellen begleitet singend hinter einem St. Martin zu Pferd herlaufen. Zum Abschluss gibt es ein großes Martinsfeuer auf dem Schulgelände und ein gemütliches Beisammensein in unserer Aula. Außerdem verkaufen wir Lose und es gibt eine Gans, sowie Enten und Hühnchen zu gewinnen. Der Erlös und die Einnahmen in der Aula werden zur Tilgung der Auslagen für Musikkapellen, Pferd und Reiter verwendet.

Hier können Sie nun einige Impressionen vom Martinszug 2015 sehen!

Herzlichen Dank an Herrn Raderschatt für die Bilder!